Sonne ist Energie

Photovoltaik bezeichnet den Prozess der elektrischen Stromgewinnung durch Sonnenenergie. Diese Form der umweltfreundlichen Energiegewinnung lohnt sich aber nicht nur aus ökologischen, sondern auch aus ökonomischen Aspekten.

Sonnenstrom wird vergütet! Denn jede ins öffentliche Stromnetz eingespeiste Kilowattstunde Solarstrom wird vom jeweiligen Netzbetreiber an Sie bezahlt.

Insbesondere die Integration von Photovoltaik in einem Energiemix verschiedener Energiewandlungsprozesse bringt den Verbrauchen einen Nutzen selbst in Regionen mit wenig Sonnentagen.

Wir beraten Sie als Ihr Fachmann gerne ausführlich in Sachen effektiver Nutzung von Solarenergie!

Informationen zu Fördermöglichkeiten bekommen Sie unter:

www.solartechnikberater.de

www.bafa.de



Wir informieren und beraten Sie gerne über die von uns geführten Produkte, wie z.B.


Viessmann Vitovolt 200

Vitovolt 200
Vitovolt 200

Photovoltaik-Einscheibenmodul mit attraktivem Preis-Leistungs-Verhältnis

Vitovolt 200 - Einscheibenmodul mit attraktivem Preis-Leistungs-Verhältnis

Vitovolt 200 Photovoltaik-Module sind sowohl mit monokristallinen als auch mit polykristallinen Silizium-Zellen verfügbar.
 
Die Photovoltaik-Module sind in Glaslaminat-Bauweise aufgebaut. Die einzelnen Solarzellen sind in zwei Kunststoff-Folien eingebettet. Die rückseitige Abdeckung wird durch eine Deckfolie gebildet. Scheibe und Folien werden miteinander laminiert. So sind die Zellen gegen äußere Witterungseinflüsse geschützt.
 
Das steckerfertige Modul ist auf Grund seines geringen Gewichts und der Viessmann Standard-Montagesätze besonders einfach aufs Dach zu bringen.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Leistungsgarantie bis zu 25 Jahren durch den hohen Qualitätsanspruch an die Auswahl der Silizium-Zellen bzw. Technologien
  • Alle benötigten Komponenten, wie Verbindungsleitungen und Wechselrichter der Photovoltaik-Anlage, sind aufeinander abgestimmt
  • Gute Eigenstabilität und einfache Systeminstallation der Module durch stabilen Aluminium-Rahmen
  • Schnelle Montage durch:
    – einfaches Zusammenstecken der elektrischen Leitungen,
    – Montagesets für senkrechte und waagerechte Aufdachmontage
  • Integrierte Bypass-Dioden sorgen für hohen Ertrag auch bei teilweise beschatteten Flächen (Vermeidung von hot spots)
  • Eisenarmes Deckglas mit hohen Transmissionswerten für optimale Einstrahlungsergebnisse
  • Alle Module unterliegen einer permanenten Qualitätskontrolle und sind nach IEC 61215 bzw. 61646 und 61730 EWG 89/392, Schutzklasse II zertifiziert
  • Anschlussfertiger hocheffizienter Wechselrichter mit integriertem Informationsdisplay – Datenerfassung und Fernanzeige möglich